MicroFlechs

Software für Materialverwaltung, Bauteilverwaltung, Warenwirtschaft, Materialwirtschaft

MFEZEIT: Daten

Typ Standard-Software
Art Zeiterfassung, Kostenrechnung
Systemanforderungen MS-Windows 2000 / MS-Windows XP
Lizenzen Einzelplatz, Mehrplatz über Folgelizenz
Bedienung Menügeführt, Chipkkartenleser, Barcodeleser
Beschreibung MFEZeit dient zur Ermittlung des auftragsbezogenen Kostenaufwandes. Die Eingabe der Arbeitszeiten aller Mitarbeiter, erfolgt getrennt nach Aufträgen und Tätigkeitsbereichen. Zusätzlich werden alle Nebenzeiten der Mitarbeiter mit erfaßt. Die Arten der Arbeit (Tätigkeitsbereiche) sind vom Anwender frei belegbar und unbegrenzt. Hierdurch ist eine individuelle Anpassung an seine Erfordernisse gegeben. Durch die Vielzahl der Auswertungsmöglichkeiten, erhalten Sie sofort einen Überblick über angefallene Kosten und Stunden. Die eingebaute Excel Schnittstelle ermöglicht es, die ausgewerteten Daten weiterzuverarbeiten. Als Ergänzungen sind: ein personenbezogenes Erfassungsprogramm, sowie ein Erfassungsprogramm über Scheckkarte und Barcode Leser erhältlich.
Auswertungsmöglichkeiten
Auftragsbezogen gesamt
nach Tätigkeit (Leistungsart)
nach Verteilung
nach Mitarbeiter
nach Gruppe von Mitarbeitern (Abteilungen)
über Kosten und / oder Stunden
Datumsbeschränkungen möglich
Gruppe von Aufträgen gesamt
über Kosten und / oder Stunden
Datumsbeschränkungen möglich
(beliebige Gruppe von Aufträgen über linksbündige Übereinstimmung der Auftragsnummer )
Endziffer von Aufträgen schlüsselt einen Auftrag nach der Auftragsendziffer auf
gesamt
nach Tätigkeit (Leistungsart)
nach Verteilung
nach Mitarbeiter
über Kosten und oder Stunden
Datumsbeschränkungen möglich
Kunden bezogen schlüsselt für einen Kunden alle Aufträge auf
gesamt über Kosten und / oder Stunden
Datumsbeschränkungen möglich
Endziffer ungleich 0 gesamt Stunden
Datumsbeschränkungen möglich
(listet alle Stunden mit Auftragsendziffer ungleich 0 auf (z.B.: Garantiearbeit)
Alle Mitarbeiter über Leistungsart schlüsselt für einen Auftrag alle Stunden pro Mitarbeiter, nach der Tätigkeit auf
Mitarbeiter bezogen schlüsselt für einen Mitarbeiter alle Stunden nach Aufträgen oder Tätigkeiten auf
Datumsbeschränkungen möglich
Gruppen bezogen Schlüsselt für eine Gruppe von Mitarbeitern (Abteilung) alle Stunden nach Aufträgen oder Tätigkeit auf
Datumsbeschränkungen möglich
Mitarbeiter Gleitzeit listet für einen Mitarbeiter alle Tagesarbeitszeiten mit Mehr- / Minderstunden und Überstunden auf
Datumsbeschränkungen möglich
Kapazitätsauswertung berechnet für einen Mitarbeiter folgende Kenndaten:
Urlaub, Krankheit, unbezahlter Urlaub, Fehlzeit gesamt, Verteilzeiten, Arbeit mit Berechnung
Schreibe Kapazitätsdaten berechnet für einen / oder für alle Mitarbeiter die Kapazitätsdaten (siehe oben) und schreibt diese in eine Excel Tabelle
Tagesauswertung grafische Darstellung der Kosten / Stunden über alle Mitarbeiter über einen Tag zwischen 7.00-19.00 Uhr
Monatsabschlüsse gibt alte Monatsabschlüsse der Mitarbeiter aus
Auslöse listet Tage mit externer Arbeit, mit Stunden und gefahrenen Kilometern auf
Tätigkeitsbereiche (Leistungsarten) Freie Eingabe von beliebig vielen Leistungsarten mit Kürzel und Text.
Freie Zuordnung der Leistungsart zu einer oder mehreren Verteilungen
Verteilungen Insgesamt 5 feste Verteilungen, welche die folgenden Tätigkeiten zusammenfassen:
Arbeit mit Berechnung (AmB), Arbeit ohne Berechnung (AoB), Fahrzeit ohne Berechnung (FoB), Fehlzeit (Fz), Verteilzeit (Vz)( Nebenzeiten, z.B.: aufräumen)
Gruppe freie Eingabe von beliebig vielen Gruppen (Abteilungen) mit Gruppenkürzel und Gruppentext
Aufträge freie Eingabe von beliebig vielen Aufträgen mit Auftragsnummer (12 Stellen alphanumerisch), Auftragstext und Datum
Zuordnung der Aufträge zu einer Kundennummer
Mitarbeiter freie Eingabe von beliebig vielen Mitarbeitern mit Nachname, Vorname und Anrede
Zuordnung zu einer Gruppe ( Abteilung)
zwei Verrechnungssätze pro Mitarbeiter
individuelle Sollarbeitszeit pro Wochentag und Mitarbeiter
Wahl von Gleitzeit Berechnungen: Gleitzeit- und Überstundenermittlung, nur Gleitzeitermittlung, ohne Gleitzeitermittlung
Gleitzeitberechnung Gleitzeitkonto für aktuellen Monat pro Mitarbeiter
fortschreibendes Gleitzeitkonto pro Mitarbeiter
automatische Gleitzeit und Überstundenberechnung
Unterscheidung zwischen interner und externer Arbeit
vier Überstundenfaktoren (Ü1-Ü4)
freie Eingabe der Zuschläge für Überstundenfaktoren
individuell einstellbare Faktoren für die Überstundenermittlung
maximales Gleitzeitguthaben (Grenze zu Ü1)
minimale Wochenarbeitszeit (Grenze für Ü2)
maximale Tagesarbeitszeit (Grenze zu Ü2)
Eingabe der Feiertage für Ü3
Eingabe der Feiertage für arbeitsfreie Tage
Auftragsendziffern Anzahl 5
freie Belegung der Bedeutung (mit Text)
z.B.: Endziffer 0: Normalarbeit, Endziffer 1: Garantiearbeit, Endziffer 2: Regiearbeit
freie Zuordnung der Endziffern zu Verrechnungssatz 1 oder 2
Überwachung Kontrolle für fehlende Tagesberichte
Kontrolle über fehlerhafte Tagesberichte
elektronische Gegenzeichnung der Tagesberichte durch Vorgesetzten
Tagesberichterfassung Erfassung der Arbeitszeiten
Standard (Hauptprogramm) menügeführte Erfassung an Hauptprogramm für alle Mitarbeiter
Erfassung von Arbeitsbeginn, -ende
Pausenzeiten, Urlaubs-, Krankheitstagen
Arbeitszeit pro Tätigkeit / Auftrag
sofortige Gleitzeit- und Überstundenberechnung
Option 1 menügeführtes Erfassungsprogramm pro Mitarbeiter, hierdurch kann jeder Mitarbeiter seinen Tagesbericht direkt an seinem PC erfassen
Option 2 Werkstattprogramm
Hiermit kann eine Gruppe von Mitarbeitern ihre Arbeitszeiten an einer gemeinsamen Station erfassen.
Die Personenidentifizierung erfolgt mittels Scheckkarte.
Die Eingabe erfolgt mittels Barcode Leser.
Option 3 Stechuhrversion
Hiermit kann eine Gruppe von Mitarbeitern Kommen und Gehen an einer gemeinsamen Station erfassen.
Die Personenidentifizierung erfolgt mittels Scheckkarte.